Delphi LUX

In December 2016 I received a Christmas card from the Yorck-Kinogruppe and i was thrilled twice. First about the really nice Christmas wishes and second about the announcement of a planned new cinema in the city west of Berlin.

The name – „Delphi LUX“.

In September, finally the cinema celebrated his opening and the feedback by the press and the cineaste was outstanding. The courageous step of the yorck group, to open up a new, highly modern arthouse cinema was worth it and I was allowed to do the first official pictures for the Yorck Group.

The interior was planned by the Berlin architecture office Bruzkus Batek.

The first pictures are done, more pictures will follow soon.
So it remains exciting!

Have fun with the first 3 pictures.

Im Dezember 2016 erhielt ich eine Weihnachtskarte von der Yorck-Kinogruppe über die ich mich gleich doppelt freute. Zum einen über den lieben Weihnachtsgruß und zum Anderen über die Ankündigung eines geplanten neuen Kinos im Berliner Westen.

Der Name – „Delphi LUX“.

Im September nun endlich war es soweit, das Kino konnte Eröffnung feiern und das Feedback durch Presse und Kinoliebhaber war überragend. Der durchaus mutige Schritt, hin zu einem neuen hochmodernen Arthousekino hat sich also gelohnt und ich durfte schon einmal hinein um für die Yorck-Gruppe die ersten offiziellen Bilder der ersten Säle zu machen.

Die Innenarchitektur stammt vom Berliner Architektur-Büro Bruzkus Batek.

Die ersten Bilder sind im Kasten, mehr Bilder folgen dann in Kürze.
Es bleibt also spannend!

Viel Freude aber schon einmal mit den ersten 3 Bildern.

PKZ – Basel

The PKZ Burger-Kehl & Co. AG is a family-owned company specialized in fashion-retail.
The shortcut „PKZ“ stands for „Paul Kehl Zurich“. The group includes the fashion chains PKZ Men, PKZ Women, Paul Kehl, Blue Dog and the online shop PKZ.CH.

PKZ was founded in 1881 in Winterthur by Paul Kehl as a clothing factory. From 1896 the first stores were opened in Basel, St. Gallen, Lucerne, Lausanne, Winterthur, Zurich and Geneva.
The company currently owns 40 stores and employs around 600 people.

In September I visited Basel for 2 days to document the fresh opened store.
Thanks again for the great support and cooperation.

Here are the first results, more pictures will follow soon.

Die PKZ Burger-Kehl & Co. AG ist ein Familienunternehmen im Bereich des Textilhandels. Die Abkürzung PKZ steht für „Paul Kehl Zürich“. Zu der Gruppe gehören die Modehausketten PKZ Men, PKZ Women, sowie Paul Kehl, Blue Dog und der Onlineshop PKZ.CH.

PKZ wurde 1881 in Winterthur von Paul Kehl als Kleiderfabrik gegründet. Ab 1896 wurden erste Filialen in Basel, St. Gallen, Luzern, Lausanne, Winterthur, Zürich und Genf eröffnet.
Das Unternehmen verfügt im Moment über 40 Stores und beschäftigt rund 600 Mitarbeiter.

Im September war ich für 2 Tage in Basel um den neueröffneten Store zu dokumentieren.
Vielen Dank nochmals für die großartige Unterstützung und Zusammenarbeit.

Hier gibt es die ersten Ergebnisse zu sehen, weitere Bilder folgen dann in Kürze.

METRO – Cairo Al Nasr & Rehab

In a country characterized by desert and sand, Metro Markets, the biggest supermarket chain in Egypt, deliberately decided to go for a new store concept that focuses on fresh, intense colours and a happy look with recognition value. From the store layout to the graphics and in-store communication up to visual merchandising, Interstore Design has elaborated a new concept based on the slogan «Everyday value with a smile».
The different fresh areas appear as colorful highlights and are designed as color boxes.

In May 2017 i was able to visit two of the new stores to document them for Interstore Design.
I really enjoyed my stay in Cairo, the people were awesome and i hope to get back there soon.

Thank you Interstore Design for that great experience!

In einem Land, das überwiegend durch Wüste und Sand geprägt ist, hat Metro Markets, die größte Supermarktkette in Ägypten, bewusst entschieden, ein neues Ladenkonzept auszuprobieren, das auf frische, intensive Farben und einen fröhlichen Look mit Wiedererkennungswert fokussiert ist. Vom Ladenaufbau bis hin zur Grafik- und InStore-Kommunikation und dem Visual Merchandising hat Interstore Design ein neues Konzept auf Basis des Slogans «Everyday value with a smile» erarbeitet.
Die verschiedenen Frischebereiche erscheinen als bunte Highlights und sind als Farbfelder gestaltet.

Im Mai 2017 konnte ich zwei der neuen Läden besuchen, um sie für Interstore Design zu dokumentieren.
Ich habe meinen Aufenthalt in Kairo sehr genossen, die Leute waren superfreundlich und ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen.

Vielen Dank an Interstore Design für diese großartige Erfahrung!

REWE 2020 – Berlin & Weil am Rhein

Freshness, flexibility, regionality, more personality and customer proximity – these are the priorities REWE has set for the future. To reach those goals, Interstore Design has developed a complete store concept with a new positioning and implemented it together with Schweitzer Project at 4 test sites in Germany. The first one was opened in Munich
already at the beginning of August 2016, the fourth in Kronberg at the beginning
of April 2017. All of these 2.000 square meters test markets present the grocery chain as a regional neighborhood market place with a strong focus on freshness, convenience
and local products, according to the motto «Mein REWE».

In April 2017 I visited two of the test sites to document the stores, one store in Berlin Lichtenberg and another one in Weil am Rhein.

Here you can see a small selection of the series.

Frische, Flexibilität, Regionalität, mehr Persönlichkeit und Kundennähe – diese Schwerpunkte hat sich REWE für die Zukunft gesetzt. Um diese zu erreichen, wurde von Interstore Design ein vollständiges Storekonzept mit neuer Positionierung ausgearbeitet und gemeinsam mit Schweitzer Project an insgesamt 4 Teststandorten in ganz Deutschland umgesetzt.
Der erste davon wurde bereits Anfang August 2016 in München eröffnet, der vierte Anfang April 2017 in Kronberg. Unter dem Motto «Mein REWE» präsentiert sich der Lebensmittelkonzern in diesen Testfilialen auf je ca. 2.000qm seinen Kunden als regionaler Marktplatz aus der Nachbarschaft, mit einem starken Fokus auf Frische, Convenience
und regionale Produkte.

Im April 2017 konnte ich zwei der Teststandorte besuchen und dokumentieren, einen Markt in Berlin Lichtenberg und einen weiteren in Weil am Rhein.

Hier gibt es eine kleine Auswahl der Serie zu sehen.

Euroshop 2017- The Circle

With an extravaganza of entertainment, culinary highlights, new impressions and an outlook to the future of retail, Schweitzer Project and Interstore Design celebrated their birthday from 05.-09.03. at the Euroshop 2017 in Düsseldorf: 90 years Schweitzer Project and 30 years Interstore Design.

This is why the „The Circle“ was also a symbol for 120 years of retail competence.
Designed by Interstore, the concept enabled their customers, partners and friends to embark with them on a journey into the future and to spend time far away from the hustle and bustle of the fair.

For two days I was able to document this extraordinary Fair Booth and i will show you some of the pictures i have made.

Many Thanks again to the people in front and behind the scenes for the great cooperation and support and also for that really awesome and fantastic food.

I hope to see you again at the next Euroshop 2020!

Mit einem Feuerwerk an Unterhaltung, kulinarischen Highlights, neuen Eindrücken und einem Ausblick in die Zukunft des Handels haben sich Schweitzer Project und Interstore Design vom 05.-09.03. auf der Euroshop 2017 in Düsseldorf präsentiert und gemeinsam ihren Geburtstag gefeiert: 90 Jahre Schweitzer Project und 30 Jahre Interstore Design.

Aus diesem Grund stand auch „The Circle“ für 120 Jahre Retailkompetenz.
Das von Interstore entwickelte Konzept bot ihren Kunden, Partnern und Freunden die Möglichkeit, gemeinsam mit ihnen in die Zukunft einzutauchen
und Zeit fernab der Hektik der Messe zu verbringen.

Ich selbst durfte 2 Tage lang diesen außergewöhnlichen Messestand dokumentieren und hier einige der dort entstandenen Bilder zeigen.

Vielen Dank nochmals an die Leute vor und hinter den Kulissen für die großartige Zusammenarbeit und Unterstützung sowie die wirklich ausgezeichnete und fantastische Verpflegung.

Ich hoffe wir sehen uns zur nächsten Euroshop 2020 wieder!

MIGROS – Lugano

MIGROS is a conglomerate of 10 individual cooperatives with meanwhile 1103 stores all over Switzerland. Founded in 1925 in Zurich by Gottlieb Duttweiler, MIGROS today is the largest private employer and the largest retailer in Switzerland. The name stands for the original positioning of the company, priced in the middle between wholesale and retail; „Mi-gros“ („middle trade“). The company is often labeled as the „orange giant“ due to the logo (sometimes reduced to a large orange M).

In Via Pretorio, Lugano, the new MIGROS Store presents itself on 5 floors to its customers. For Schweitzer Project I was able to travel to Lugano to document the new store and I was very enthusiastic about the new concept and the implementation.

All in all a very nice experience, once again thanks to Schweitzer Project!

Bestehend aus 10 einzelnen Genossenschaften und mit mittlerweile 1103 Filialen ist die MIGROS die größte private Arbeitgeberin und das größte Detailhandelsunternehmen der Schweiz. Gegründet wurde sie 1925 von Gottlieb Duttweiler in Zürich. Der Name steht für die ursprüngliche Positionierung des Unternehmens, preislich in der Mitte zwischen Grosshandel und Detailhandel liegend; «mi-gros» («Mittelhandel»).
Das Unternehmen wird aufgrund des Logos (zuweilen reduziert auf ein großes orangenes M) häufig als «oranger Riese» bezeichnet.

In der Via Pretorio in Lugano präsentiert sich auf 5 Stockwerken der neue MIGROS Store seinen Kunden. Für Schweitzer Project durfte ich nach Lugano reisen, um den neuen Store zu dokumentieren und ich war sehr begeistert von dem neuen Konzept und der Umsetzung.

Rundum ein sehr schönes Erlebnis, wieder einmal vielen Dank an Schweitzer Project!

I was here before

I am happy to finally present you a new free project.
Hope you like it!

Ich freue mich, endlich einmal wieder ein neues freies Projekt präsentieren zu können und hoffe es gefällt Euch!

SELGROS – Hilden

The 44 „Selgros“ stores in Germany belong to the „Transgourmet Central and Eastern Europe“ group. It is one of the leading companies in Central and Eastern Europe for gastronomic specialties with more than 13.830 employees in Germany and the Eastern European countries.

With over 13.500 square meters of sales space and approx. 120 employees, Hilden is the second largest „Selgros“ store in Germany. More than 50.000 items are in the assortment, including a wide range of food such as fruits, vegetables, meat, sausage products, wine, spirits and much more, but also textiles, furniture, household and office supplies.

In February 2017 i was commissioned by Schweitzer Project to document this store.
After 14 hours and several kilometers of running through that huge store it (i) was done.

Above you can see some of the results.

Die deutschlandweit 44 Selgros-Märkte gehören zur „Transgourmet Central and Eastern Europe“-Gruppe. Sie ist eigenen Angaben zufolge eines der führenden Unternehmen im zentral- und osteuropäischen Zustell- und Abholgroßhandel für gastronomische Profiküchen. In Deutschland und in den osteuropäischen Ländern sind insgesamt 13.830 Mitarbeiter beschäftigt.

Mit 13.500 Quadratmetern Verkaufsfläche und ca. 120 Angestellten ist die Hildener Geschäftsstelle der zweitgrößte Selgros-Markt Deutschlands. Mehr als 50.000 Artikel sind im Sortiment. Dazu gehören Nahrungsmittel wie Obst, Gemüse, Fleisch, Wurstprodukte, Wein, Spirituosen und vieles mehr, aber auch Textilien, Möbel, Haushalts- und Bürobedarf.

Im Februar 2017 bekam ich von Schweitzer Project den Auftrag, diesen Markt zu dokumentieren.
Nach 14 Stunden und etlichen Kilometern an Laufleistung war es dann geschafft.

Einige der Ergebnisse gibt es oben zu sehen.

Carrefour Madrid – Conde de Peñalver

Carrefour Madrid – Conde de Peñalver

After a renovation phase of only 1,5 months, on 1st December 2016 the new Carrefour Market «Conde de Peñalver» was officially reopened in Madrid.
On overall 1‘950m² and over two floors, a wide assortment of gourmet products, directly in front of the customers freshly baked bread, fresh fish, meat, sausages and cheese, a sushi counter and more than 600 organic products emphasize the focus on fresh, high-quality products.

One day after the reopening, I was there to document the new market and I was really impressed by the variety of the products offered, especially the huge selection of fresh fish.

But have a look for yourself.

I wish you much pleasure and a good appetite!

Nach einer Umbauphase von nur 1,5 Monaten wurde am 1. Dezember 2016 der neue Carrefour Markt «Conde de Peñalver» in Madrid offiziell wiedereröffnet.
Auf insgesamt 1‘950m² und zwei Ebenen ist der Fokus auf frische, hochwertige Ware deutlich spürbar – den Kunden erwarten dort Feinkost, direkt auf der Fläche frisch gebackenes Brot, frischer Fisch, Fleisch und Wurstwaren, Käse, eine Sushi-Theke und über 600 verschiedene Bio-Produkte.

Einen Tag nach der Eröffnung war ich dort um den neuen Markt zu dokumentieren und ich war beeindruckt von der Vielfalt der dort angebotenen Waren, insbesondere von der riesigen Auswahl an frischem Fisch.

Aber schaut selbst.

Ich wünsche viel Vergnügen und guten Appetit!

Delphi Cinema – New Seating

DELPHI CINEMA – NEW SEATING

The Delphi Cinema is one of the most beautiful and oldest cinemas in Berlin. In comparison to the large multiplex and IMAX cinemas, the Delphi still reminds me of the great times of cinema and still promises one of the most beautiful cinema experience.

After Decades fitted with old beautiful but unfortunately uncomfortable theater seats, the film theater has now got a new cinema-seating and I was commissioned to do the current pictures.

And if you still grieving about the old seating, you can find some older pictures of the Delphi on my website.

Enjoy!

Der Delphi Filmpalast gehört zu den wohl schönsten und ältesten Kinos die Berlin zu bieten hat. Verglichen mit den großen Multiplex- und IMAX Kinos die sich in Berlin angesiedelt haben, erinnert das Delphi noch heute an die großen Zeiten des Kinos und verspricht nach wie vor eines der schönsten Kinoerlebnisse.

Jahrzehntelang mit alten wunderschönen aber leider etwas unbequemen Theatersitzen ausgestattet, hat das Filmtheater nun eine neue Kinobestuhlung bekommen und ich wurde damit beauftragt die aktuellen Bilder zu machen.

Und wer noch der alten Bestuhlung nachtrauert, Bilder dieser findet Ihr übrigens auch auf meiner Website.

Viel Freude!